Bildüberlagerung - stilisierte Landschaft

Skigebiete im Allgäu Rauf auf die Skier und los geht’s!

Familienskilifte im Westallgäu

Iberglifte Maierhöfen-Riedholz (ca.13 km)

Zwei Lifte und insgesamt vier Hänge bereiten den Skifahrern und Snowboardern absoluten Pistenspaß! Der Kinderlift für die Kleinen oder die Skifahrer, die es nicht ganz so steil mögen.
Rechts davon die anspruchsvollen Abhänge am großen Schlepplift. "Wer die Hänge fahren kann, kann in jedes Skigebiet!". Da wird es auch nach zwei Stunden nicht langweilig. Für Familien ideal - so kommen Kinder und Eltern auf ihre Kosten.
Auch für Freerider bietet der Iberg genügend "Power" um abseits der Piste ohne Lawinengefahr schöne Schwünge im Tiefschnee zu hinterlassen. Und im Anschluss geht es zum "Einkehrschwung" ins Ibergstüble oder auf die Sonnenterrasse. Heiße und kalte Speisen und Getränke sorgen für die richtige Stärkung, um die nächste Abfahrt wieder mit voller Kraft genießen zu können. Die Nichtskifahrer in der Familie können zum Schneeschuhwandern, Langlaufen (die herrlichen Loipe von Maierhöfen ist vom Parkplatz zu Fuß in 5 Minuten erreichbar) oder Spazieren gehen.

 http://www.iberg.de/

Oberberglifte Simmerberg

Die Oberberglifte in Simmerberg liegen auf 800 m Höhe und sind ein ideales Gelände für Anfänger und Familien.
Aufstiegshilfen: 2 Schlepplift
www.skilift-simmerberg.de

Luggi Leitner Lift Scheidegg (ca. 16 km)

Jede Menge Skispass für die ganze Familie bietet das sonnige Skigebiet rund um den Luggi Leitner-Lift, gelegen auf dem Pfänderrücken zwischen den Gemeinden Scheidegg und Möggers, unmittelbar beim ehemaligen Zollamt Weienried.
Der 900 Meter lange Schlepplift befördert die Wintersportler auf ein 1000 Meter hoch gelegenes Plateau mit einer herrlichen Aussicht ins Allgäu und den Bregenzerwald. Mit einem Zauberteppich, der von jedem benutzt werden kann, stellen wir für unsere kleinen Rennfahrer eine wertvolle Aufstiegshilfe zur Verfügung. Wenn es die Schneelage zulässt, baut unser Pistenpräparator auch für die etwas besseren Ski- und Snowboarder eine kleine Halfpipe mit Schanzen und Tables. Durch einen Flat wird diese Anlage noch ergänzt. 

www.skilift-scheidegg.de

Sulzberg Dorflift Vorarlberg - Österreich (ca. 15 km)

Im Nachbarort von Oberreute gibt es einen kinderfreundlichen Dorflift auf 1.000 m Seehöhe.

www.dorflift.com 

Skiregion Oberstaufen (Entfernung: ca. 10 - 12 km)

Skiregion Oberstaufen (Entfernung: ca. 10 - 12 km)

Hochgratbahn, Steibis Auf 6 km geht es auf der Unterlauch-Abfahrt bergab bei einem Höhenunterschied von 852 m.
Aufstiegshilfen: 65 Kleinkabinen für je 4 Personen,
Rodelbahn, 6 km, immer freitags von 18 - 21 Uhr
www.hochgrat.de 

Imbergbahn/Skiarena In Steibis 860 - 1580 m hoch, finden Sie eines der schönsten und schneesichersten Skigebiete Deutschlands.
Aufstiegshilfen: 8er-Kleinkabinenbahn, 8 Schlepplifte, 3 Übungslifte, Beschneiung
Rodeln, 3 km, Samstags von 18.30 - 21.30 Uhr 
www.imbergbahn.de

Im vielseitigen Skigebiet Hündle - Tahlkirchdorf finden Anfänger und Könner hervorragende Bedingungen.
Aufstiegshilfen: 1 Doppel-Sesselbahn, 6 Schlepplifte, 3 Kinderlifte, Beschneiung in Thalkirchdorf
www.huendle.de

Skilift Sinswang Familien und Anfänger fühlen sich hier wohl.
Aufstiegshilfen: 2 Schlepplifte, 6er Lift (Turbo-Lift), 2 Übungslifte, Zauberteppich
www.skilifte-sinswang.de

 

Hochhädrich/Hochlitten (Entfernung 20 - 26 km)

In Hittisau (Österreich) breitet sich das verlockende Skigebiet der Alpenarena Hochhäderich von 1250 - 1600 Höhenmetern aus. 
Ca. 3,5 leichte, 5 km, mittlere und 2 km schwere Pisten, Beschneiung
www.alpenarena.com

Skigebiet Hochlitten (ca. 17 km)
Das familienfreundliche Skigebiet Hochlitten liegt auf 1000-1200 Metern Seehöhe. 
Aufstiegshilfen: 3 Schlepplifte, 1 Übungslift, Beschneiung
www.hochlitten.com 

 

Balderschwang (Entfernung ca. 35 km)

Pulverschnee in Hülle und Fülle – der Traum eines jeden Skifahrers und Snowboarders.Balderschwang (1044-1416m)kann diesen Traum bis ins Frühjahr erfüllen. 
Aufstiegshilfen: 1 Vierer-, 1 Doppelsesselbahn, 9 Schlepplifte, Beschneiung
www.skigebiet-balderschwang.de

 

Skigebiet Oberstdorf (Entfernung ca. 50 km)

Die Zwei-Länder-Skiregion Fellhorn-Kanzelwand (920 - 1957 m) bietet mehr als 20 Kilometer hervorragend präparierter und größtenteils zusätzlich beschneiter Abfahrten und Buckelpisten, die mit leistungsstarken Anlagen - Vierer- und Sechsersesselbahnen - zu erreichen sind.

Das Walmendingerhorn (1200-1996 m) im österreichischen Kleinwalsertal ist ein besonderer Tipp für Genießer mit Spaß an höchstem Vergnügen. 

Das Nebelhorn (828 - 2224 m) ist so vielseitig wie kein anderes Skigebiet im Allgäu. Schneesicher und mit einem einzigartigen 400-Gipfel-Blick ausgestattet und der längsten Talabfahrt Deutschlands - 7,5 Kilometer lang!

www.das-hoechste.de